Dienstag, 26. April 2011

Es ist soweit: Wir tauschen das bequeme Leben mit dem unbequemen....

... eine interessante Feststellung.
Eine von vielen, die von einigen Nachbarn, Freunden, Bekannten und Verwandten geäußert wurde. "Wie könnt Ihr nur???" - "Ihr habt es hier doch so schön!?"  "Da haltet es Ihr nicht lange aus!" "Überlegt Euch das gut! "  ect., ect.
Anfangs haben wir uns wie eine Fahne im Wind gedreht, nachts nicht schlafen können, da wieder eine Bemerkung von Anderen im Kopf Karusell gefahren ist... War es eine gute Entscheidung? Hätten wir lieber doch nicht....??

Aber alles vorbei, wir sind uns einig: Wir würden es immer bereuen wenn wir diesen Schritt ( und die 2.  Chance) nicht gewagt hätten.

Somit beginnt ab Samstag unser neues, unbequemes Leben

Wir freuen uns drauf    :-)

Kommentare:

  1. Ich wünsche euch jedenfalls viel Glück und Zufriedenheit mit dem "unbequemen" Leben! Sicher wird es eine ganz schöne Umstellung und nicht immer wird alles so laufen wie vorgestellt oder geplant - aber wer sich etwas so wünscht, soll sich nicht irre machen lassen von anderen!
    Alles Gute, bin schon gespannt auf weitere Berichte,
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. auch ich wünsche euch alles gute und viel glück! mehr noch es wird toll! und wenn ihr fertig seid, mit allem last es uns wissen mit photos!;-) alle daumen drückend für euren neuanfang!

    AntwortenLöschen