Samstag, 12. September 2009

Experiment Tag 3 und unerwartete Bekanntschaft

Heute war Flohmarkt Tag und statt zu konsumieren habe ich eingenommen. Nicht unbedingt viel aber immer hin. Die Hälfte werde ich jemanden zukommen lassen, der dringend Hilfe benötigt und der für mich ein großes Vorbild  geworden ist (siehe anderer Post).
Meine Green Craft Projekte sind angekommen aber keiner hat etwas gekauft. Das ist aber unwichtig, für so etwas braucht man immer Geduld und ich habe gemerkt, dass sich die Leute dafür interessieren. Das genügt mir für erste einmal.

Worüber ich mich sehr freue: Ich habe tatsächliche eine Blog Leserin vom mir persönlich kennengelernt!! Sie hat gestern die Bilder meiner Green Craft Serie entdeckt und hat mich dann, da sie aus meinem Heimatort kommt  am Flohmarkt besucht. Nochmals vielen Dank dafür!

Heute lass ich Fernsehen wieder sausen und werde mich wieder meinen Büchern zuwenden. Für morgen ist entspannen und malen angesagt.
Ach ja, meinem Giacomo geht es besser, er geht noch etwas komisch - kann aber seinem lieblingsBällchen hinterherjagen... dem Himmel sei Dank!

Kommentare:

  1. Hallo Annett, ich danke Dir für Deinen Besuch bei mir und fühle mich von Deinem Blogg sehr angesprochen. Wir sind auch auf dem Weg des Ent-Konsumierens, aber sicher noch weiter entfernt, als Du ^^ wir wachsen gemächlich *g*
    Du kommst auch aus Bayern? Toll, wer weiß, evtl. sind wir ja Nachbarn *g* Wir wohnen im schönen Niederbayern. Ich verlink Dich mal und lese sicher öfter vorbei
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch nen Link gesetzt. Freu mich auf neue Posts von Euch
    lg Annett

    AntwortenLöschen