Montag, 10. Oktober 2011

Der Winter naht...

Vor wenigen Tagen noch goldener Herbst und Tags drauf ist  der Winter in greifbare Nähe gerückt!
3 Grad, Schneeschauer. Die Tannen am angrenzenden Wald sind alle verzuckert.
Dank Eurer Tipps für unseren Kachelofen war dies aber kein Problem. Ein gemütliches, mollig warmes Wochenende haben wir erlebt und wenn ich ehrlich bin freue ich mich schon auf die etwas ruhigere Zeit. Tatschälich finden sich immer noch ein paar Schachteln unausgepackt, ich wollte die ganze Zeit schon ein paar Vorhänge nähen und bin nicht dazugekommen.Irgendwie ist dieses halbe Jahr, seit dem wir hier nun leben, wie ein "Husch" vorbeigegangen.  Im Winter wollten wir eigentlich in Ruhe Pläne für unsere Kräuter- und Kreativwerkstatt machen - jetzt steht er schon bald vor der Türe und die geplanten "Sommerarbeiten" sind noch gar nicht richtig beendet.

Wenns draußen jetzt ungemütlich wird habe ich (hoffentlich) mehr Muße für diese Arbeiten.
Somit hat jede Jahreszeit ihren Sinn!

Hier noch  Fotos von unserem Moritz:

Isser nich süß???

Kommentare:

  1. Zuckersüß ist der Moritz *miau* :)

    AntwortenLöschen
  2. Wo ein wunderschöner Blick über den Wald!
    Mit den Schachteln nur keinen Stress: Bei uns wurde die letzte Umzugsschachtel erst sechs Jahre nach dem Umzug ausgepackt. Solange stand sie in der Garage. Ich habe nichts daraus vermisst - also letztendlich alles weggegeben.
    Ich hoffe, du findest auch Ruhe im Winter, um euer neues Zuhause entsprechend zu genießen!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen